Erhalten Sie exklusiv -25% auf Ihre Bestellung!

Bei Kauf des Hermeskim Bettenmoduls erhalten Sie exklusiv bis 24.12.2021  -25% auf Ihre Bestellung! Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen danken!

Wie sauber sind Ihre Betten?

Hermeskim Bettenaufbereitung bietet Lösungen.

Saubere Betten, wenn sie am dringendsten benötigt werden.
Ein neuer Patient wird aufgenommen und was fehlt? Ein sauberes Bett! Kommt dieses Problem bei Ihnen auch häufiger
vor, als es eigentlich sollte? Sie sehen keinen Ausweg aus dieser täglichen Belastung?
Eine einfache Sache, wie die Bettenreinigung, kann im Krankenhaus zu einem kritischen Problem werden.
DAS PROBLEM:
Jede Pflegeeinrichtung kennt den kaufmännischen Druck, dass die Belegdauer des Patienten immer kürzer gehalten werden soll und Betten schnellstmöglich neuen Patienten zur Verfügung stehen sollen. Wird ein Bett länger belegt als nötig, steigert dies die Betriebskosten. Sind die Kosten dauerhaft zu hoch, wird sogar mit der Schließung des Krankenhauses gedroht. Gleichzeitig wachsen die Anforderungen an die Krankenhaushygiene stetig und werden immer höher. Multiresistente Keime, der großzügige Umgang mit Antibiotika und die an manchen Stellen fehlende Disziplin in der Einhaltung von Hygieneregeln, erschweren den reibungslosen Ablauf im Krankenhaus. Prof. Dr. med. Martin
Mielke vom Robert Koch Institut spricht sogar von einem beträchtlichen, systemimmanenten Problem.
Sie sehen keinen Ausweg aus dieser täglichen Belastung? Mit unserer Lösung halten Sie nicht nur Krankenhauskeime im Griff, sondern beseitigen gleichzeitig eine
Ursache des Pflegenotstands.
DIE LÖSUNG:
TRANSPARENTE DOKUMENTATION
Unser IT-Modul Betten wird in die bestehende IT-Landschaft des Krankenhauses integriert, wodurch die Bettenaufbereitung standardisiert und der Ablauf vereinfacht wird. Optional kann das Modul auch in das KIS integriert werden:
Das dezentrale Bettenreinigungsteam wird mit Smartphones zur Dokumentation der Bettenreinigung ausgestattet. Damit reduzieren Sie den Kommunikationsaufwand auf ein Minimum. Gleichzeitig kennen Ihre Pflegemitarbeiter zu jeder Zeit den aktuellen Stand der Aufbereitung. Das erhöht den Planungshorizont und sichert die Lieferpünktlichkeit. Die Betten können
mit Hilfe einer Seriennummer, einem Barcode oder kontaktlos (RFID, NFC) identifiziert werden. Optional ist eine Zuordnung zum Patienten möglich, was die Protokollierung der Belegung ermöglicht.
EXTRA SERVICE
Damit die Qualitäts- und Hygienestandards der Betten gesichert sind, können Sie die betroffene Pflegekraft auf der Station oder/und den Qualitätsbeauftragten in den Ablauf mit einbinden.
IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK
  • Der Ablauf der Bettenreinigung verläuft transparent und ist für alle Beteiligten zu jeder Zeit einsehbar.

  • Die Betten werden zur gewünschten Zeit gereinigt und die Einhaltung Ihrer Hygienestandards gesichert.

  • Die Reinigungskosten werden deutlich reduziert, kostenintensivere Tiefenreinigungen werden nur bei klarem Bedarf durchgeführt.

  • …und viele Weitere.

JETZT BETTENLOGISTIK ANFRAGEN

Lesen Sie auch unsere 3teilige Serie der Hermeskim Bettenaufbereitung:

Bettenaufbereitung Teil 1/3: HIER

Bettenaufbereitung Teil 2/3: HIER

Bettenaufbereitung Teil 3/3: HIER

 

Melden Sie sich gleich für nähere Informationen bei: office@hermeskim.com

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.